Christen im Westmünsterland

Wir sind eine Gruppe von wiedergeborenen Christen, die glauben, dass jeder gläubige Mensch, der noch keinen Zugang zur Bibel gefunden hat, Hilfe und Unterstützung verdient. Unsere Dankbarkeit Gott gegenüber, sowie die Nächstenliebe, treiben uns dabei an.

FREI

"Wir sind Christen aus dem Westmünsterland, die davon überzeugt sind, dass die Bibel noch immer aktuell ist. Wir gehören zu keinem Gemeindebund und zu keiner Vereinigung. Von Sekten und Sondergemeinschaften, distanzieren wir uns."

BIBELORIENTIERT

"Unser Glaube gründet sich allein auf die Bibel. Die Bibel, Gottes heilige Schrift, ist für uns verbindlicher Maßstab und die Autorität unseres Glaubenslebens."

CHRISTUSZENTRIERT

"Jesus Christus ist unser Erlöser und König. Als seine Nachfolger lieben und ehren wir ihn. Denn nur durch ihn kommen wir zum Vater. Wir fühlen uns mit allen wiedergeborene Christen verbunden."

Die Organisatoren

Jeannette und Dieter Rensberg

Unser Antrieb:
"Sola scriptura" - allein durch die Schrift. Wie schon Martin Luther sagte, schrieb und glaubte, ist die Bibel die Autorität für einen Christen. Sie ist das geschriebene Wort Gottes. Die Bibel, sollte über Traditionen, Aussagen oder Lehren einer Kirche, Religionsgemeinschaft oder Menschen stehen. Jesus sagte: "Dein Wort ist Wahrheit" und er bezog sich, auf Gottes Wort - dieses Wort haben wir heute als Bibel.